Übernachtung am Vereinsheim

Das hat richtig viel Spaß gemacht!

Himmelfahrt bis Sonntag mit der Mannschaft am Vereinsheim übernachtet und eine Menge Spaß gehabt.

Angekommen und erst einmal das Lager aufgeschlagen, riesigen hunger bekommen und die Jungs mit reichlich selbstgemachter Pizza verwöhnt.

Bis zum dunkel werden Fußball kicken, Wikinger oder andere Spiele. Zum Abschluss des Abends, die Leinwand runter, Knabberzeug auf dem Tisch, Beamer an und das Kinoerlebnis ist perfekt! 

Am nächsten Morgen ein ausgeprägtes Frühstück, bevor es am Mittag zu einer Wanderung zur Eisdiele nach Beyenburg ging.

Zurück am Platz, was spielen die Jungs, natürlich Fußball. Kleines Turnier gespielt und der Hunger ließ nicht lang auf sich warten.

Grill an, Salate auf dem Tisch und einen guten Appetit!

Bei Dunkelheit das beliebte Spiel wer versteckt sich am besten.

Bißchen Kino und mal etwas früher müde. Am nächsten Morgen früh auf zum frühstücken und ab nach Köln ins Aqualand. Alle Rutschen tausendmal gerutscht, einen riesengroßen Spaß gehabt und dann ging es wieder zurück. Vorbereitung Champions League!

Leinwand runter, Beamer an und alles was man so zu einem gelungenen Fußballabend halt braucht. 

Perfekt, Spiel fängt später an, gut für uns! Ist noch nicht so dunkel, Beamer! 

Super Bild, beste Stimmung und auch dieser letzte Abend endet dann noch mit ein wenig Kino.

Am Morgen noch gut gefrühstückt und leider musste das Lager geräumt werden.

Danke, das hat mir sehr gefallen!

Herbert

Werden Sie Sponsor

Anschreiben