Heimsieg gegen TUS Grün Weiss Wuppertal

In der heutigen Begegnung gegen den TUS Grün Weiss Wuppertal traf unsere D-Jugend auf einen starken Gegner. Es war sehr viel Disziplin im Stellungsspiel und in der Manndeckung erfordlich, um das Spiel nicht aus der Hand zu geben.

Von Anfang an war sehr viel Dampf im Kessel.... es wurde schnell und dynamisch auf beiden Seiten gespielt. Leider war es auch ein durch die Eltern des TUS Grün Weiss beeinflusstes Spiel. Permanent wurden die Aktionen von außen kommentiert. Gruselig!... es war zeitweise eine sehr angespannte Stimmung im Zuschauerraum.

Viele Fehlentscheidungen des "Eltern" Schiedsrichters fachten die hitzige Stimmung an.

Unsere D-Jugend hat sich trotz der offensiven Spielweise des Gegners nicht unterkriegen lassen und standen überwiegend gut im Stellungsspiel und in der Abwehr.

Die Konter der Beyenburger waren immer gefährlich und es wurden viele Chancen schlussendlich durch den TUS Keeper vereitelt. Lucas hatte zwei Riesenchancen auf dem Fuß.

In der zweiten Hälfte gaben die Beyenburger Gas und setzen den Gegner zunehmend unter Druck!

Nach einer schönen Kombination konnte Ben sich schön freispielen und eröffnete zum 1:0. Mit einem Lattenknaller hätte Laurin (jetzt im Mittelfeld spielend) fast zum 2:0 erweitert. Auch Khairya hatte wieder eine tolle Chance, die durch den gegnerischen Keeper abgefangen wurde. 

1:0 war der verdiente Endstand der heutigen Partie.

 

Sportliche Grüße

Thomas

Werden Sie Sponsor

Der TSV Beyenburg würde sich freuen, Sie als Sponsor begrüßen zu dürfen! 

Werden Sie Sponsor und wir bieten Ihnen, Ihre Werbung bei uns auf Trikots, Trainingsanzüge, Plakate, Banden usw. anzubringen.

Helfen Sie uns, mit Ihrer Unterstützung, den Bau eines neuen Vereinsheims, was nach dem Bau des Kunstrasen (2010), unser nächstes großes Projekt ist und für den Verein sehr wichtig.

Wir möchten auch in Zukunft, unseren Junioren, Senioren, Mädchen und Damen Fußball, der auch bei uns angekommen ist, noch bessere Bedingungen bieten.

Sollten wir bei Ihnen Interresse geweckt haben, dann sprechen Sie uns an!

Unter dem Button Verein, finden Sie unseren Vereinsvorstand, der immer für Sie ansprechbar ist.